Förderprogramm __ Galerie Förderprogramm
01.02.2019

CHECK24 finanziert neuen Fitnessraum für betreute Wohngruppe in München

CHECK24 unterstütze das Marie-Luise-Schattenmann-Haus in München mit 16.000 Euro. In zwei sozialtherapeutisch betreuten Wohngruppen leben dort insgesamt 18 Mädchen und junge Frauen, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr in ihrer Herkunftsfamilie bleiben können.

v.l.n.r.: Melanie Wiegand, Ras Tafara Wiafe (MLSH) und Julia Leopold (CHECK24) im neuen Fitnessraum des Marie-Luise-Schattenmann-Hauses

Mit der Spende renovierte das Marie-Luise-Schattenmann-Haus (MLSH) einen Fitnessraum und stattete ihn mit neuen Geräten aus. Die Bewohnerinnen des MLSH können sich z. B. an Rudermaschinen, Airbikes, mit Kettlebells oder beim Yoga ausprobieren. Ziel des sporttherapeutischen Angebots ist es, ihnen die Bedeutung von Fitness und Spaß an Bewegung zu vermitteln.

Aufgrund ihrer schwierigen Familienverhältnisse sind die Mädchen und jungen Frauen häufig von psychosozialen Problemen betroffen. Durch unterschiedliche sportliche Aktivitäten entwickeln sie ein positives Körpergefühl, lernen die eigenen Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und Emotionen besser zu steuern.

„Sport steigert das Selbstwertgefühl und schafft ein Bewusstsein für die eigenen Möglichkeiten und Grenzen. Das ist wichtig für ein selbstbestimmtes Leben“, sagt Christoph Röttele, CEO und Sprecher der Geschäftsführung bei CHECK24.

Weitere Projekte – Förderprogramm __ Galerie Förderprogramm

< >
weitere laden