Mitarbeiterengagement
31.03.2017

Digitales Lernen im Kindergarten KLEGS e. V.

Warum ist der Himmel blau? Wie entsteht eigentlich Regen? Und wo kommt am Strand der ganze Sand her? Kinder sind neugierig und nicht immer haben die Erwachsenen spontan eine passende Antwort auf die vielen Fragen parat. Im Kindergarten KLEGS e. V. finden die Erzieherinnen gemeinsam mit den Kindern Antworten – online, mit einem neuen Laptop und einem neuen Tablet. Beide Geräte hat CHECK24 gespendet.

Im Kindergarten KLEGS e. V. lernen die Kinder spielerisch und unter Aufsicht mit der neuen Technik umzugehen.

Bis zu 18 Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren werden im Kindergarten KLEGS e. V. in München betreut. Eine Elterninitiative hat den Kindergarten 1989 gegründet, da es zu wenige Betreuungseinrichtungen im Umkreis gab. Im Wechsel kochen die Eltern für die Kinder und gestalten die Erziehung bei monatlichen Elternabenden aktiv mit.

Unser Mitarbeiter Volker Isbary nutzt darüber hinaus seine Kompetenzen für den Kindergarten seiner Kinder: Bei CHECK24 ist er als Controller tätig – im Kindergarten übernimmt er die Verantwortung als Kassenwart. Nachdem der alte Laptop seinen Geist aufgegeben hat, gab es einen Kassensturz. Das Ergebnis hat gezeigt: Ein neuer Laptop und ein Tablet können nur mit Hilfe einer Spende finanziert werden. Die zur Verfügung stehenden Mittel der Stadt München oder die monatlichen Beiträge der Eltern reichen dazu nicht aus. CHECK24 unterstützt das ehrenamtliche Engagement seiner Mitarbeiter und übernimmt deshalb die Anschaffungskosten für beide Geräte.

Die Technik  hilft den Erzieherinnen dabei, zusammen mit den Kindern Informationen zu verschiedenen Themen zu suchen oder Aufgaben zur Vorbereitung auf die Schule zu lösen. Gleichzeitig werden die Kinder spielerisch und unter Aufsicht an die technischen Geräte und das Internet herangeführt. Ganz wichtig dabei: Tablet und Laptop sollen etwas Besonderes bleiben – gespielt wird in erster Linie gemeinsam und ganz ohne Technik.

Weitere Projekte – Mitarbeiterengagement

< >
weitere laden