Mitarbeiterengagement

210212_CSR_CHECK24hilft_Teaser_Desktop-3.jpg

Das CHECK24 Mitarbeiterengagement

Wir unterstützen das ehrenamtliche Engagement der CHECK24 Mitarbeiter. Unser gemeinsames Ziel: Kinder und Jugendliche fördern.

Unterstützung bei Wohngruppengründung der Kinder- & Jugendhilfe

Stefan ist Teamleiter in der Systemadministration bei CHECK24-Reise am Leipziger Standort. In seiner Freizeit engagiert er sich ehrenamtlich bei der Kinder- & Jugendhilfeeinrichtung Seelenstärker Felia.

Stefan_Website.png

Stefan, erzähl uns ein bisschen von der Organisation. Was macht ihr und was ist das Besondere?

Seelenstärker Felia ist eine stationäre Einrichtung der Kinder- & Jugendhilfe in Borna: In einer Wohngruppe können 8 Kinder permanent leben und betreut werden – weil sie aus verschiedenen Gründen nicht bei ihren Eltern wohnen. Die Wohngruppe ist neu, offizielle Eröffnung war Anfang 2024.

Unser Ziel ist es, Kinder zu selbstständigen und selbstbestimmten Menschen zu erziehen, die einen aktiven Platz in der Gesellschaft finden. Dabei setzen wir möglichst auf eine enge Zusammenarbeit mit den Eltern, damit die Kinder bestenfalls wieder bei ihnen leben können bzw. zumindest engen Kontakt haben.

Das Besondere: Digitalisierung ist ein zentraler Bestandteil unserer täglichen Arbeitsabläufe. So sparen wir viel administrative Zeit, die wir für die Arbeit mit den Kindern nutzen können.

Was genau sind deine Aufgaben?

Ich engagiere mich seit gut 2,5 Jahren bei Felia und bin quasi immer da, wenn Hilfe benötigt wird: Ich kümmere mich um die IT und Social Media, helfe bei der Akquise von Spenden und Fördermitteln sowie bei der Abholung und Einlagerung von Sachspenden.

Ein buntes, zeitintensives Aufgabenfeld. Warum engagierst du dich ehrenamtlich?

Die beiden Gründer Julia und Felix sind gute Freunde von mir und haben eines Tages von diesem großen Projekt erzählt. Ich habe sie dafür bewundert, was dort ableisten und auch an privaten Mittel reinstecken. Als mir Felix vorgerechnet hat, wie aufwendig es ist, etwas Soziales auf die Beine zu stellen, war mir klar: Ich möchte und muss hier unterstützen. So wurde ich ein Teil der Seelenstärker Felia. Ich kann zwar fachlich nicht viel beitragen, aber ich kann anpacken. Diese Hands-on Mentalität bringe ich von CHECK24 mit.

Wie genau hilft CHECK24 euch?

Wir wollen den Kids ein schönes Zuhause bereiten. Leider ist dies oft schwierig und es gibt nur wenige staatliche Budgets. Daher hatten wir uns 2022 zunächst bei der Weihnachtsaktion bei CHECK24-Reise beworben: Wir waren überwältigt, wie groß das Engagement der Mitarbeiter ist – es gab so viele Sachspenden wie Bücher, Möbel und Spielzeug sowie Geldspenden. Im Dezember 2023 stand endlich der Umzug an, sodass im Februar 2024 die ersten Kinder einziehen können. Dazu haben wir einen großen LKW gemietet. Auch das ist natürlich eine Kostenfrage. Hier hat uns CHECK24 wieder helfend unter die Arme gegriffen und 2.400 Euro gespendet. Das hat uns finanziell sehr entlastet, da wir so Umzugs- & Transportkosten stemmen und Möbel kaufen konnten. Dieses soziale Engagement ist überwältigend und ist nicht selbstverständlich – danke!

Wir freuen uns, dass wir euch helfen können. Vielen Dank für dein Engagement, Stefan.

Eindrücke von der Einrichtung, inkl. Bau und Einzug

IMG-20231118-WA0040.jpg
IMG-20231118-WA0034.jpg
SF_Umzug_Website1.jpg
Die von uns verwendeten Formen beziehen sich zur besseren Lesbarkeit gleichermaßen auf alle Geschlechter.
© 2023 CHECK24 Vergleichsportal GmbH München. Alle Inhalte unterliegen unserem Copyright.