Spendenaktion

05.12.2020

CHECK24 hilft spendet 290.000 Euro an „Ein Herz für Kinder“

Gutes tun und sich für die Schwachen in der Gesellschaft einsetzen – bedürftige Kinder und Jugendliche. Dieses Ziel ist ein wesentlicher Baustein des Engagements von CHECK24 hilft.

CHECK24 hilft spendet 290.000 Euro an „Ein Herz für Kinder“ von Bild hilft e.V.
Gutes tun und sich für die Schwachen in der Gesellschaft einsetzen – bedürftige Kinder und Jugendliche. Dieses Ziel ist ein wesentlicher Baustein des Engagements von CHECK24 hilft, und auch einer der Hauptgründe für die Unterstützung der Kinderhilfsorganisation BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Ein Einsatz, der sich lohnt. Denn seit 2017 wurden so rund 890.000 Euro für die zahlreichen Kinderhilfsprojekte gesammelt.

CHECK24 baut Engagement für benachteiligte Kinder und Jugendliche weiter aus

„Für das großartige Engagement unserer Kunden möchten wir uns bedanken. Es hat uns sehr beeindruckt, dass trotz der aktuell sehr schwierigen Zeit soziale Projekte wie die von BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ von unseren Kunden so großzügig unterstützt werden“, sagt Dr. Henrich Blase, Gründer und Geschäftsführer von CHECK24. „Grund genug für uns, den Betrag zu verdoppeln und auf 290.000 Euro aufzustocken.“

Auch Ulrike Zeitlinger-Haake, 1. Vorstandsvorsitzende von BILD hilft e. V. „Ein Herz für Kinder“ betont, „Corona hat uns allen auf eindringliche und unbarmherzige Weise gezeigt, wie zerbrechlich unsere Welt, unser Leben und unsere Gesundheit ist. Hinter der weltweiten Covid19 -Pandemie verblasst Vieles. Dass Kinder nicht schutzlose Opfer werden, verdient aktuell unsere größten Anstrengungen“.

BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ ist eine international aktive Hilfsorganisation, gegründet 1978 von Axel Springer. Rund 355 Millionen Euro sind seitdem für bedürftige Kinder und Jugendliche an Spenden eingegangen. Der Förderschwerpunkt liegt in Deutschland. Die BILD-Hilfsorganisation unterstützt unter anderem Kinderkliniken, Kindergärten, Suppenküchen, Schulen sowie Familien in Form der sogenannten Einzelfallhilfe. Schwer kranken Kindern, die in ihrer Heimat nicht behandelt werden können, ermöglicht der Verein lebensrettende Operationen. Das Besondere: Jeder Cent Ihrer Spende fließt direkt in Kinderhilfsprojekte.